Brücke Val Tgiplat

Scheid, Schweiz
Foto © Ralph Feiner
Foto © Ralph Feiner
Ingenieure
Walter Bieler AG
Standort
Scheid, Schweiz
Jahr
1998

Die am Ort gegebenen, kleinräumlichen Verhältnisse prägen das Konzept des Tragwerks. Die topografisch und geologisch völlig unterschiedliche Situation der beiden Widerlager und eine Hangneigung von 30 bis 45 Grad bilden die schwierige Ausgangslage, verschärft durch das aussergewöhnlich starke Längsgefälle der projektierten Strasse von 10 Prozent. Das Brückengeländer mit seiner Verschalung aus Lärchenholz ist als Verschleissteil auswechselbar konzipiert.

Dazugehörige Projekte

  • AESOP SHINJUKU
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Gallery COMMON
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • RESTAURANT ON THE SEA
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • CUTLERY for VALERIE OBJECTS
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Akeno Restaurant
    Cyrus Ghanai Interior Architecture & Design

Magazin

Andere Projekte von Walter Bieler AG

Neubau, Alphaus Prod
Flumserberg, Schweiz
Neugestaltung Dorfplatz Bonaduz
Bonaduz
Dachumbau Bäckerstrasse
Zürich, Schweiz
Aussichtsturm, Natur- und Tierpark
Goldau, Schweiz
Pfarreizentrum Bonaduz
Bonaduz, Schweiz