Haus am Bielersee

Ipsach, Zwitserland
Architecten
Markus Schietsch Architekten
Locatie
Ipsach, Zwitserland
Jaar
2014

Auftragsart
Direktauftrag

Auftraggeber
Privat

Zeitraum
2012 - 2014

Bauvolumen
780 m3

Das Haus liegt der Uferzone des Bielersees. Hohe Bäume und saftige Wiesen sowie saisonale Überschwemmungen erzählen von der Nähe zum See. Es ist in enger Verbindung zur umgebenden Natur konzipiert und wird zu einem Erlebnisraum der verschiedenen Lichtstimmungen, der wechselnden Wettersituationen und Veränderungen der üppigen Bepflanzung. Für das Haus am Bielersee haben wir 2016 den Publikumspreis für Das beste Einfamilienhaus der Schweiz erhalten und eine Auszeichnung für die Häuser des Jahres, ausgelobt in Österreich, der Schweiz und Deutschland.

Gerelateerde projecten

  • Ausstellung Poetische Räume Strategische Beobachtungen 20 Jahre Architekturbüro Stocker BDA
    Architekturbüro Stocker BDA
  • Umnutzung Spitaltrakt Schützengasse, Riehen
    Kast Kaeppeli Architekten
  • Oberstufenanlage Lachenzelg Zürich
    ADP Architekten
  • Umgestaltung und Renovation Peterskapelle Luzern
    Durrer Architekten
  • Drohnen Reportagen
    Atelier für Architekturfotografie René C. Dürr

Magazine

Andere projecten van Markus Schietsch Architekten

Elefantenhaus Zoo Zürich
Zürich, Zwitserland
Haus in Inchigeelagh
Inchigeelah, Ierland
AVS Kanton Zug
Steinhausen, Zwitserland
Aula und Basisstufe Bärlet
Brügg, Zwitserland
Ausbildungsgebäude Schönau
Schönau, Zwitserland
Höhere Fachschule Gesundheit HFGZ Luzern
Luzern, Zwitserland